Allgemein

Mietshaus Faradaystraße – Sanierungsobjekt der Immovaria GmbH

Mit dem Mietshaus in der Faradaystraße hat die Immovaria GmbH ein weiteres Denkmalobjekt in Leipzig erfolgreich revitalisiert. Das Mehrfamilienhaus in geschlossener Bebauung stammt aus der Bauzeit um 1900 und stand längere Zeit leer. Inzwischen bildet die sanierte Fassade wieder einen erfreulichen Blickfang im Stadtteil Möckern.

27. November 2017 Allgemein

Immovaria saniert Gründerzeithaus Pragerstraße

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus Pragerstraße 260 in Leipzig wurde 1896 erbaut und von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

31. Oktober 2017 Allgemein

Gründerzeithaus Cranachstraße – Sanierungsobjekt der Immovaria in Altlindenau

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Gründerzeithaus Cranachstraße Ecke Karl-Ferlemann-Str. wieder einen reizvollen Blickfang in Altlindenau. Das denkmalgeschützte Mietshaus im Leipziger Westen wurde um 1895 erbaut und nach längerem Leerstand von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

24. Oktober 2017 Allgemein

Denkmalsanierer Immovaria erhält denkmalgeschütztes Gründerzeithaus Angerpalais

Das sanierte Baudenkmal Angerpalais gehört zu den ältesten Mietshäusern im Leipziger Stadtteil Altlindenau. Es wurde um 1880 errichtet und 2012 in desolatem Zustand von dem Denkmalsanierer Immovaria GmbH übernommen.

2. Oktober 2017 Allgemein

Sanierung der Immobilie Eutritzscher Str. 41 Leipzig durch die Immovaria

Der Bauträger Immovaria GmbH saniert denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig – Eutritzscher Straße 41

28. September 2017 Allgemein

Mietshaus Kregelstraße – erbaut um 1910 saniert von der Immovaria

Das markante Eckhaus Kregelstraße 2 steht auf der Liste der Kulturdenkmale des Leipziger Stadtteiles Reudnitz-Thonberg. Nach der Sanierung durch die Immovaria GmbH bietet das Gebäude wieder komfortablen Wohnraum im Südosten der Messestadt. Es empfiehlt sich auch durch die verkehrsgünstige Lage und die Nähe zu Versorgungseinrichtungen.

11. September 2017 Allgemein

Denkmalimmobilie GS 240 in Leipzig – saniert von der Immovaria GmbH

Dieses denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus Georg-Schuhmann-Str. 240 aus der Bauzeit um 1900 gehört zu den Sanierungsobjekten der Immovaria GmbH in Leipzig. Das stark sanierungsbedürftige Gebäude wurde als sogenanntes Wächterhaus vor dem endgültigen Verfall bewahrt, bis es der Edelsanierer aus Nürnberg übernahm.

7. August 2017 Allgemein

Denkmalobjekt im Leipziger Künstlerviertel – energetisch saniert durch Immovaria

Mit der Sanierung der Denkmalimmobilie Enderstraße 1 hat die Immovaria GmbH gehobenen Wohnraum in attraktivem Umfeld geschaffen. Das Objekt befindet sich in dem beliebten Künstlerviertel am Karl-Heine-Kanal, etwa 3 Kilometer westlich des Leipziger Stadtzentrums. Künftige Bewohner dürfen eine hohe Wohnqualität erwarten und für Investoren ergeben sich lukrative Renditechancen.

1. August 2017 Allgemein

Gründerzeithaus in Möckern – revitalisiert durch die Immovaria GmbH

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Eckhaus Georg-Schumann-Str. 238 einen eleganten Blickfang im Leipziger Stadtteil Möckern. Mit diesem denkmalgeschützten Gebäude mit Bauzeit um 1900 hat die Immovaria GmbH ein weiteres Projekt in der Messestadt erfolgreich realisiert und hochwertigen Wohnraum in der Messestadt geschaffen.

25. Juli 2017 Allgemein

Denkmalimmobilie Martinstraße 4 – Sanierungsprojekt der Immovaria GmbH

Dieses denkmalsgeschützte Mietshaus in der Martinstraße 4 wurde um 1905 erbaut und bildet nach erfolgreicher Sanierung wieder einen schönen Blickfang in der geschlossenen Häuserfront.

12. Juli 2017 Allgemein