Post Tagged with: "Immovaria Denkmalschutzimmobilien"

Immobilienstandort Freiburg im Breisgau – Immovaria informiert

Das einst etwas verschlafene „Städtle“ ist zur lebendigen Großstadt geworden. Die überregional auch als „Perle des Schwarzwalds“ bekannte Großstadt im äußersten Südwesten des Bundeslandes Baden-Württemberg ist vor allem aufgrund ihrer günstigen geografischen Lage im fruchtbaren und klimatisch milden Oberrheingraben ein schon seit geraumer Zeit begehrter Wohnort.

19. Dezember 2018 Allgemein

Immovaria informiert über den Immobilienstandort Karlsruhe

Karlsruhe ist eine Technologieregion. Die Großstadt zählt ca. 280.000 Einwohner. Dazu gehören neben Studenten des KIT auch deren Absolventen und andere Arbeitnehmer aus den Bereichen IT und Technik. Neben dem Ruf als Technologieregion gilt Karlsruhe als Beamtenstadt.

7. November 2018 Allgemein

Immobilienstandort Hamburg – Immovaria berichtet über den Hamburger Immobilienmarkt

Das Risiko ist für viele Investitionen deutlich gestiegen mit Ausnahme des Immobilienmarkts. Daher entscheiden sich viele Anleger heute für die Investition in Immobilien. Ein beliebter Immobilienstandort ist die Hansestadt Hamburg. Was für diesen Ort spricht und warum Hamburg so beliebt ist, das erklärt der folgende Text.

31. Juli 2018 Allgemein

Immovaria GmbH sanierte Mietshaus in der GS156

Mit dem Mietshaus GS156 hat die Immovaria GmbH ein weiteres Kulturdenkmal in Leipzig revitalisiert. Die gute Wohnlage im Stadtteil Möckern und der geschaffene Komfort versprechen den Bewohnern eine angenehme Wohnqualität und den Investoren gute Renditechancen.

10. Februar 2018 Allgemein

Mietshaus Faradaystraße – Sanierungsobjekt der Immovaria GmbH

Mit dem Mietshaus in der Faradaystraße hat die Immovaria GmbH ein weiteres Denkmalobjekt in Leipzig erfolgreich revitalisiert. Das Mehrfamilienhaus in geschlossener Bebauung stammt aus der Bauzeit um 1900 und stand längere Zeit leer. Inzwischen bildet die sanierte Fassade wieder einen erfreulichen Blickfang im Stadtteil Möckern.

27. November 2017 Allgemein

Gründerzeithaus Cranachstraße – Sanierungsobjekt der Immovaria in Altlindenau

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Gründerzeithaus Cranachstraße Ecke Karl-Ferlemann-Str. wieder einen reizvollen Blickfang in Altlindenau. Das denkmalgeschützte Mietshaus im Leipziger Westen wurde um 1895 erbaut und nach längerem Leerstand von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

24. Oktober 2017 Allgemein

Sanierung der Immobilie Eutritzscher Str. 41 Leipzig durch die Immovaria

Der Bauträger Immovaria GmbH saniert denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig – Eutritzscher Straße 41

28. September 2017 Allgemein

Gründerzeithaus in Möckern – revitalisiert durch die Immovaria GmbH

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Eckhaus Georg-Schumann-Str. 238 einen eleganten Blickfang im Leipziger Stadtteil Möckern. Mit diesem denkmalgeschützten Gebäude mit Bauzeit um 1900 hat die Immovaria GmbH ein weiteres Projekt in der Messestadt erfolgreich realisiert und hochwertigen Wohnraum in der Messestadt geschaffen.

25. Juli 2017 Allgemein

Ehem. Hotel Meinhardt Leipzig – Erbaut zur Gründerzeit – sorgsam saniert von Immovaria

Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten bildet dieses traditionsreiche Eckhaus in der Rosa Luxemburg Str. 36 wieder einen stattlichen Blickfang im Osten Leipzigs. Das ehemalige Hotel Meinhardt mit dem Musikhaus Tappert im Erdgeschoss wurde im Jahr 1880 erbaut und besticht Innen wie Außen mit reizvoller Architektur.

3. Juli 2017 Allgemein

GSS 192 – Wohn-Highlight in Leipzig – liebevoll saniert von IMMOVARIA GmbH

58.000 Bäume, zum Großteil Linden, prägen das grüne Stadtbild von Leipzig und bestätigen eindrucksvoll den Ursprung des Stadtnamens – Lipsk, Lindenort – so leitet er sich aus dem Polnischen und Sorbischen ab.

27. Juni 2017 Allgemein